Zürich - Der Schweizer Versicherungskonzern Zurich Financial Services hat am letzten Handelstag vor Weihnachten den Markt zum vierten Mal in diesem Jahr mit einer Gewinnwarnung überrascht. Zurich kündigte am Freitag an, dass im Jahr 2001 auf IAS-Basis mit einem Verlust von 200 bis 400 Mill. Dollar (bis zu 446 Mill. Euro/6,14 Mrd. S) zu rechnen sei - nach einem Gewinn von 2.328 Mill. Dollar im Vorjahr.(APA/Reuters)