Leipzig - Eine allmähliche Umwandlung der Bundeswehr von einer Wehrpflicht- in eine Berufsarmee bereits in der nächsten Wahlperiode erwartet der Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Rezzo Schlauch. Der "Leipziger Volkszeitung" (Donnerstagausgabe) sagte Schlauch, seine Partei habe sich schon bei der jetzigen Bundeswehrreform "einen sehr viel deutlicheren Schritt nach vorn gewünscht". Er gehe davon aus, dass eine Bundeswehr-Strukturreform "in der nächsten Legislaturperiode noch einmal angegangen werden muss". An deren Ende werde "mit hoher Wahrscheinlichkeit die nicht mehr zeitgemäße Form der Wehrpflichtarmee überwunden sein", zitierte das Blatt den Fraktionschef der Grünen. (APA/AP)