Linz - Bereits 24 Prozent der StudienanfängerInnen an den oberösterreichischen Fachhochschulen und 27 Prozent an der Technisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Linzer Johannes-Kepler-Universität seien Frauen, freut sich Landesrat Josef Fill (VP). Somit zeige die Landesinitiative mit dem Ziel, Frauen für technische Studien zu begeistern, erste Erfolge. Insgesamt sind derzeit 1407 Studierende an den zwölf rein technisch orientierten, oberösterreichischen Fachhochschul-Studiengängen inskribiert, davon 333 Frauen. (APA)