Neu Delhi - Schwere Jungs statt schöner Mädchen zieren einen Kalender, den die Polizei in Gorakhpur im Norden Indiens verteilt hat. 78 Fotos von gesuchten Kriminellen sind auf den Kalenderblättern zu sehen. Der örtliche Polizeichef Vijay Kumar hofft, auf diese Weise wertvolle Hinweise zu bekommen. Jedem Informanten wurde Anonymität zugesichert. Das berichtete die indische Nachrichtenagentur UNI am Montag. Der Bundesstaat Uttar Pradesh, in dem Gorakhpur liegt, ist für seine Mafiabanden berüchtigt. (APA)