Bild nicht mehr verfügbar.

GUSMAO, XANANA

Eigentlich wollte er ja gar nicht Präsident Osttimors werden, da man schließlich so viel über "Misserfolge von ehemaligen Helden des Unabhängigkeitskampfes liest". Viel lieber hätte er Kürbisse gezüchtet.
Letztlich ließ er sich doch zur Kandidatur überreden, ging Arm in Arm mit seinem Konkurrenten Xavier do Amaral zur Urne und wird das Rennen wohl machen (Mehr dazu).
Ein HIRN für den "Nelson Mandela Asiens", der wohl der beste Mann ist, um das bitterarme Land in seine Unabhängigkeit zu führen.

Auszeichung der vergangenen Woche >>>>

foto: reuters/fonseca

FERRERO-WALDNER, BENITA



Die Außenministerin erhält den ersten HIRNI von derStandard.at/Politik für ihre Äußerung:

"Seit dem Jahr 2000 gibt es kaum ein Land, mit dem wir nicht in wirklich ausgezeichneten Konditionen sind. Schauen Sie sich das an und freuen Sie sich darüber als Österreicher."

Wir freuen uns für die Außenministerin, wirklich.

foto: standard/cremer

HIRN ODER HIRNI?

derStandard.at/Politik wählt jeden Montag eine/n PolitikerIn zum HIRN ODER HIRNI der Woche.

Sie haben dabei die Möglichkeit der Redaktion Vorschläge per Mail oder per Posting zu übermitteln.