Seit Wochen schon campieren "Star Wars"-Fans vor einem Kino in Hollywood und wollen die ersten sein, die die Episode II am 16. Mai zu sehen bekommen. Nun können die Fans von Anakin Skywalker, Amidala und Obi-Wan Kenobi bereits am Abend des 11. Mai 2002 im Frankfurter CineStar MetropolisFilmpalast die Vorpremiere sehen - und das fünf Tage vor der Weltpremiere. Karten plus VIP Package Auf der deutschen Internetseite des Online-Marktplatzes eBay können ab sofort 2 mal 2 Karten meistbietend gekauft werden. Die beiden Höchstbietenden erhalten zudem jeweils ein V.I.P-Package, das ein Episode I-Comic-Sonderband und ein Episode II-Artbook mit Fotos und Hintergrundinformationen umfasst. Im Anschluss an die Vorpremiere sind die Besitzer der Eintrittskarten eingeladen, zusammen mit anderen V.I.P.-Gästen zu feiern. Der Gesamterlös der Vorpremiere und der Ersteigerung kommt auf Wunsch des "Star Wars"-Vaters George Lucas der Aktion PolioPlus von Rotary International zugute. Bis 5. Mai Die Wohltätigkeitsauktion, die bei eBay unter der Internetadresse http://members.ebay.de/aboutme/cinestar-filmpalast zu finden ist, endet am 5. Mai. Nicht nur der Erlös der Auktion, sondern die Einnahmen der gesamten Vorpremiere werden dem PolioPlus-Programm zugute kommen. Nach Angaben von Cinestar gibt es für die Veranstaltung keine frei erhältlichen Karten. Die Vorpremiere wurde durch Twentieth Century Fox, der CineStar-Gruppe und Rotaract Deutschland ermöglicht.(red)