FOCUS Marketing Research testet monatlich die werbestärksten neuen Sujets aus dem Bereich TV, Hörfunk, Print und Plakat. Die Print-Sujets vom Februar 2002 erzielen folgendes Ergebnis: Insgesamt wurden 16 neue Print-Sujets abgetestet.

Den höchsten Score - errechnet aus Bekanntheit, Gefälligkeit und Markenprägnanz - erzielt das VW Golf Print-Sujet von Haslinger, Keck, Rang zei geht an Generali Versicherung Vorsorge von Lowe GGK und Rang drei entfällt auf Eduscho Gala Nr. 1 von der Unique.

Hier gibts die beliebtesten Print-Sujets vom Februar  als Ansichtssache. (red)

Sujet-Focus Print, Februar 2002
  Agentur
1. VW Golf Haslinger, Keck
2. Generali Versicherung Vorsorge Lowe GGK
3. Eduscho Gala Nr. 1 Unique
4. Schärdinger Asmonte Bárci & Partner/Young & Rubicam
5. BMW Mini Jung von Matt/Isar
6. Wienstrom Lowe GGK
7. Toyota Corolla Palla, Koblinger_Proximity
8. UTA adsl AHA Puttner Bates
9. Vichy LiftActive Gesichtspflege Euro RSCG
10. Gulet Touristik TBWA/Tell
Imagesieger Agentur
Der Ansprechendste Schärdinger Asmonte
Der Originellste BMW Mini
Der Modernste Seiko Armbanduhr
Der Informativste VW Golf
Der Sympathischste Generali Versicherung Vorsorge
Der Verständlichste Toyota Corolla
Der Kaufanregendste Schärdinger Asmonte
Der Auffälligste Wienstrom