Frank Ullrich fasst in seiner Win FAQ 2000 etwa 300 Ratschläge zur Bedienung von Windows zusammen. Zuerst muss das Archiv entpackt werden, wenn dann das Verzeichnis auf die Festplatte kopiert wurde, kann das Programm wie eine gewöhnliche Hilfe-Datei durch einen Doppelklick aufgerufen werden. Wer nun auf Windows-Fehlersuche geht, Probleme mit der Hardware hat oder Informationen zur Registry sucht, sollte mit der Themensammlung gut beraten sein. Auch eine Volltextsuche steht zur Verfügung, die Datei ist 2.6 MB groß. Was in der Version 5.6 alles neu ist, sehen Sie hier. Zum Download (red).