Gleich zwei neue Brennprogramme sind nun veröffentlicht worden. Neben Nero Burning Rom in der Version 5.5.8.2. ist auch die überarbeitete Version 4001 von CloneCD erschienen. Hersteller hüllen sich in Schweigen Bei der neuen Verison von Nero wurde noch keine genauen Details bekannt. Allerdings wurden im Vorfeld einige Bugfixes und Verbesserungen angekündigt. Bei CloneCD wurde ganze Teile der Software neu geschrieben. Ein neues User-Interface soll die Bedienung vereinfachen und eine Reihe technischer Innovationen wird für starke Verbesserungen sorgen.(red)