Kandahar - Bei einer Razzia in der Stadt Kandahar haben US-Soldaten in Zusammenarbeit mit afghanischen Soldaten neun Personen unter dem Vorwurf festgenommen, das Terrornetzwerk El Kaida oder das gestürzte Taliban-Regime zu unterstützen. Dies berichteten am Samstag afghanische Polizisten und Augenzeugen. An der Aktion am Freitag vor Morgengrauen nahmen den Angaben zufolge mindestens 30 amerikanische und 200 afghanische Soldaten teil. Kandahar war einst die Hochburg der radikalislamischen Taliban. (APA/AP)