Wie das Nachrichtenmagazin "profil" berichtet, ist der erst im September 2000 gegründete Wiener Internet- und Software-Dienstleister mainwork Information Technology AG mit Verbindlichkeiten von 1,7 Mill. Euro in Konkurs. Kleinvieh Das Unternehmen hatte zuletzt mit 43 Mitarbeitern gerade einmal 1,67 Millionen Euro umgesetzt. Die Hauptaktionäre - zu jeweils 45 Prozent die Industriellenfamilie Kapsch und der niederösterreichische Technologiekonzern Berndorf AG - konnten sich nicht auf eine Weiterfinanzierung des Verlustbringers verständigen. (APA)