Bild nicht mehr verfügbar.

Foto: Archiv
Afrikas viertgrößter Fluss erstreckt sich von den Sümpfen von Sambia bis zur Mündung über ein Länge von knapp 2700 km. Die französische Dokumentation folgt dem Fluss von den Victoria-Wasserfällen bis zum Indischen Ozean in Mosambik.