Sydney - Australien hat einen neuen Exportartikel entdeckt: Kamele. 118 Tiere wurden nun Richtung Saudi-Arabien geschickt, wo sie gegessen werden. Kamele wurden um 1860 auf dem fünften Kontinent angesiedelt. Der "Verband des australischen Kamelhandels" hofft auf Geschäfte über mehrere Millionen Dollar jährlich. (DER STANDARD, Printausgabe 13.06.2002)