Bild nicht mehr verfügbar.

"Der Wahlkampf sollte erst im September beginnen." - Wiens Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) am Mittwoch. Am Donnerstag verspricht er 2000 neue Gemeindewohnungen.

Foto: apa/Hochmuth

Bild nicht mehr verfügbar.

"Ich bin immer im Wahlkampfmodus." - Allzeit bereit, FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache.

Foto: apa/fesl

Bild nicht mehr verfügbar.

"Da muss ein Rave-Festival genauso Platz haben wie die Trachtenmusikkapelle." - Staatssekretär Harald Mahrer definiert "moderne Volkspartei".

Foto: apa/Pfarrhofer

Bild nicht mehr verfügbar.

"Die Gerüchte ehren mich und ich stelle in der Bevölkerung auch eine Dörfler-Sehnsucht fest" - Kärntens abgewählter Landeshauptmann Gerhard Dörfler sieht sich im Bundesrat falsch aufgehoben.

Foto: apa/Neubauer

"Sprache lernern" - Der FPÖ-Abgeordnete Wolfgang Zanger gibt die "Hausornug" der Republik vor.

"Das ist ein bisschen wie im Dschungelcamp, weil man sehr lange Zeit quasi gemeinsam in einem Raum eingesperrt ist." - der ehemalige BZÖ-Abgeordnete Stefan Petzner zum Start des Hypo-Untersuchungsausschusses. (APA, 1.3.2015)

Foto: Standard/Cremer