Apple TV hat am Mittwoch den Trailer zur Serie "See" mit Schauspieler Jason Momoa veröffentlicht, die ab 1. November 2019 auf Apple TV Plus zu sehen sein wird.

Foto: REUTERS Fotograf: STEPHEN LAM

Der ehemals als Aquaman bekannte Schauspieler Jason Momoa soll ab November 2019 in der Serie "See" zu sehen sein. Das Apple-Original gehört somit zum Startangebot des neuen Streamingdienstes Apple TV Plus. Nun wurde der offizielle Trailer zur Serie veröffentlicht, berichtet "Variety".

Ein blinder Krieger

Zentrum der Handlung in "See" ist die Welt der Zukunft, in der der Großteil der Menschheit durch ein mysteriöses Virus ausgelöscht wurde – alle Überlebenden sind erblindet. Das Schicksal aller scheint sich zu wenden, als Baba Voss (Momoa) und seine Frau Jahrhunderte später ein Zwillingspaar bekommen, das sehen kann.

Doch anstatt dieses Wunder als eine Chance für eine Welt zu sehen, in der die Menschen ihre Sehkraft wieder zurückerlangen, betrachten die anderen Überlebenden die Zwillinge als Bedrohung. Ihr Ansicht: Die globale Blindheit habe die Welt zu einem besseren Ort gemacht. Nun muss Baba seine Familie vor der derzeitigen Königin in Sicherheit bringen, die seine Kinder zu vernichten droht.

Apple TV

Die dystopische Serie ist das Werk des "Die Tribute von Panem"-Regisseurs Francis Lawrence und des Machers der Serie "Peaky Blinders", Steven Knight.

Apple TV Plus ab November auch in Deutschland

Vor kurzem wurde nicht nur bekanntgegeben, dass der Streamingdienst Apple TV Plus ab 1. November 2019 in 100 Ländern verfügbar sein wird – anders als beim Konkurrenten Disney + soll Deutschland gleich zu einem der 100 Länder gehören. (west, 11.9.2019)