DER STANDARD

Was taugen die Sicherheitskonzepte der Liste Jetzt? Thematisiert Peter Pilz die richtigen Dinge? Um diese Fragen drehte sich der STANDARD-Livetalk mit Peter Pilz und der Gewaltforscherin Birgitt Haller am Dienstag. Den ganzen Talk rund um die Rolle der FPÖ im Innenministerium und die Gefahr, die von Islamisten und Burschenschaftern ausgeht, finden Sie hier.

Die Sendung ist Teil einer Reihe von Talks mit Politikern zu den brennendsten Wahlkampfthemen. Es diskutierten bisher:

10. September: Grünen-Chef Werner Kogler und die Klimaforscherin Helga Kromp-Kolb

12. September: Robert Lugar (FPÖ) und der Chef des Wirtschaftsforschungsinstituts, Christoph Badelt, über Steuern und Sozialpolitik